Namaste

Liebe Yoginis, liebe Yogis

 

Was gibt es Schöneres, als Yoga draussen, in der freien Natur zu praktizieren? Körperstellungen, sanfte Flows, Atemübungen, Entspannung, Üben der Achtsamkeit und Meditation und das sogar noch für einen guten Zweck?

 

Leider ist auch die 8. Früschluft-Yoga-Saison bereits wieder vorbei. Ausser den vereinzelten Gewitterkapriolen im Juli hatten wir wiederum einen wundervollen Yogasommer mit Euch. Wir freuen uns jeden Montag wieder über unsere zahlreichen TeilnehmerInnen, welche uns teilweise schon seit acht Jahren begleiten, und die vielen, welche erst durch das Früschluft-Yoga zum Yoga gefunden haben. So ist eine wunderbare Community entstanden, welche wir sehr schätzen.

 

Die Abstimmung für einen guten Zweck ist inzwischen beendet und es gibt dieses Jahr einen klaren Sieger. Mehr dazu findest Du unter "Der gute Zweck".

 

Bereits werden die Tage wieder kürzer und der Körper stellt sich nach der aktiven Phase langsam wieder auf den Herbst und Winter ein. Eine schöne Zeit weiterhin regelmässig Yoga zu praktizieren. Wenn ihr weiterhin dranbleiben möchtet, dann schaut doch immer wieder mal auf unseren Webseiten vorbei. Dort informieren wir jeweils über unsere aktuellen Angebote. Wir würden uns freuen, das eine oder andere Gesicht wieder anzutreffen. 

 

Nun geht das Früschluft-Yoga über den Winter ins Shavasana und wir sehen uns hoffentlich spätestens im Sommer 2018 wieder, für die 9. Früschluft-Yoga-Saison!

 

 

Om Shanti

Nicole & Thomas